[ - Collapse All ]
emulgieren  

emul|gie|ren <lat.>:
a)eine Emulsion herstellen;

b)einen [unlöslichen] Stoff in einer Flüssigkeit verteilen
emulgieren  

emul|gie|ren <sw. V.; hat> [lat. emulgere = ausschöpfen]: eine Emulsion bilden.
emulgieren  

emul|gie|ren (eine Emulsion bilden)
emulgieren  

emul|gie|ren <sw. V.; hat> [lat. emulgere = ausschöpfen]: eine Emulsion bilden.
emulgieren  

[sw.V.; hat] [lat. emulgere= ausschöpfen]: eine Emulsion bilden.
emulgieren  

v.
e·mul'gie·ren <V.t.; hat> aufschwemmen; einen Stoff ~ in einem anderen fein verteilen, mit ihm zu einer Emulsion verbinden; [<lat. emulgere „ausmelken“]
[emul'gie·ren,]
[emulgiere, emulgierst, emulgiert, emulgieren, emulgierte, emulgiertest, emulgierten, emulgiertet, emulgierest, emulgieret, emulgier, emulgiert, emulgierend]