[ - Collapse All ]
Endmoräne  

Ẹnd|mo||ne, die (Geol.): am Ende eines Gletschers gebildete Moräne.
Endmoräne  

Ẹnd|mo|rä|ne
Endmoräne  

Ẹnd|mo||ne, die (Geol.): am Ende eines Gletschers gebildete Moräne.
Endmoräne  

n.
<f. 19; Geol.> eine um die Gletscherstirn abgelagerte wallartige Moräne, die entweder bei einem Gletschervorstoß (Vorstoßmoräne) oder einem Eisrückzug (Rückzugsmoräne) entsteht; Long Island hat sich aus zwei ~n gebildet [Moräne]
['End·mo·rä·ne]
[Endmoränen]