[ - Collapse All ]
enklitisch  

en|kli|tisch <gr.-lat.>: (Sprachw.) sich an ein vorhergehendes betontes Wort anlehnend; Ggs. ↑ proklitisch
enklitisch  

en|kli|tisch <Adj.> [spätlat. encliticus < griech. egklitikós, eigtl.="sich" neigend] (Sprachw.): sich an ein vorhergehendes betontes Wort anlehnend.
enklitisch  

en|kli|tisch
enklitisch  

en|kli|tisch <Adj.> [spätlat. encliticus < griech. egklitikós, eigtl.="sich" neigend] (Sprachw.): sich an ein vorhergehendes betontes Wort anlehnend.
enklitisch  

Adj. [spätlat. encliticus [ griech. egklitik¨®s, eigtl.= sich neigend] (Sprachw.): sich an ein vorhergehendes betontes Wort anlehnend.
enklitisch  

adj.
<Adj.> in der Art der Enklise
[en'kli·tisch]
[enklitischer, enklitische, enklitisches, enklitischen, enklitischem, enklitischerer, enklitischere, enklitischeres, enklitischeren, enklitischerem, enklitischester, enklitischeste, enklitischestes, enklitischesten, enklitischestem]