[ - Collapse All ]
entfliegen  

ent|flie|gen <st. V.; ist>: fliegend entkommen, entweichen: der Vogel ist mir entflogen.
entfliegen  

ent|flie|gen
entfliegen  

ent|flie|gen <st. V.; ist>: fliegend entkommen, entweichen: der Vogel ist mir entflogen.
entfliegen  

[st.V.; ist]: fliegend entkommen, entweichen: der Vogel ist mir entflogen.
entfliegen  

v.
<V.i. 136; ist> wegfliegen, fliegend entkommen; Wellensittich entflogen, gegen Belohnung abzugeben bei Herrn Ebel
[ent'flie·gen]
[entfliege, entfliegst, entfliegt, entflog, entflogst, entflogen, entflogt, entfliegest, entflieget, entflöge, entflögest, entflögen, entflöget, entflieg, entfliegend]