[ - Collapse All ]
entgegenblicken  

ent|ge|gen|bli|cken <sw. V.; hat> (geh.): in Richtung auf jmdn., etw. [Herankommendes] blicken: sie blickte dem Besucher freundlich entgegen; sorgenvoll der Zukunft e.
entgegenblicken  

ent|ge|gen|bli|cken
entgegenblicken  

ent|ge|gen|bli|cken <sw. V.; hat> (geh.): in Richtung auf jmdn., etw. [Herankommendes] blicken: sie blickte dem Besucher freundlich entgegen; sorgenvoll der Zukunft e.
entgegenblicken  

[sw.V.; hat] (geh.): in Richtung auf jmdn., etw. [Herankommendes] blicken: sie blickte dem Besucher freundlich entgegen; Ü sorgenvoll der Zukunft e.