[ - Collapse All ]
entgegengesetztenfalls  

ent|ge|gen|ge|setz|ten|fạlls <Adv.> (Papierdt.): im entgegengesetzten Fall, andernfalls.
entgegengesetztenfalls  

ent|ge|gen|ge|setz|ten|fạlls (Amtsspr.)
entgegengesetztenfalls  

ent|ge|gen|ge|setz|ten|fạlls <Adv.> (Papierdt.): im entgegengesetzten Fall, andernfalls.
entgegengesetztenfalls  

Adv. (Papierdt.): im entgegengesetzten Fall, andernfalls.