[ - Collapse All ]
entjungfern  

ent|jụng|fern <sw. V.; hat>: deflorieren: ein Mädchen e.
entjungfern  

deflorieren; (geh.): die Jungfräulichkeit nehmen/rauben; die Unschuld nehmen/rauben; (veraltet): die Ehre rauben.
[entjungfern]
[entjungfere, entjungferst, entjungfert, entjungferte, entjungfertest, entjungferten, entjungfertet, entjungfernd]
entjungfern  

ent|jụng|fern <sw. V.; hat>: deflorieren: ein Mädchen e.
entjungfern  

[sw.V.; hat]: deflorieren: ein Mädchen e.
entjungfern  

v.
<V.t.; hat> der Jungfernschaft berauben; Sy deflorieren
[ent'jung·fern]
[entjungfere, entjungferst, entjungfert, entjungfern, entjungferte, entjungfertest, entjungferten, entjungfertet, entjungfert, entjungfernd]