[ - Collapse All ]
entmilitarisieren  

ent|mi|li|ta|ri|sie|ren <dt.; lat.>: aus einem Gebiet die Truppen abziehen u. die militärischen Anlagen abbauen
entmilitarisieren  

ent|mi|li|ta|ri|sie|ren <sw. V.; hat>: aus einem Gebiet die Truppen abziehen u. die militärischen Anlagen abbauen; demilitarisieren: eine Stadt e.; eine entmilitarisierte Zone.
entmilitarisieren  

ent|mi|li|ta|ri|sie|ren <sw. V.; hat>: aus einem Gebiet die Truppen abziehen u. die militärischen Anlagen abbauen; demilitarisieren: eine Stadt e.; eine entmilitarisierte Zone.
entmilitarisieren  

[sw.V.; hat]: aus einem Gebiet die Truppen abziehen u. die militärischen Anlagen abbauen; demilitarisieren: eine Stadt e.; eine entmilitarisierte Zone.
entmilitarisieren  

v.
<V.t.; hat> von Streitkräften u. Waffen entblößen (Land, Staat, Zone); Sy demilitarisieren
[ent·mi·li·ta·ri'sie·ren]
[entmilitarisiere, entmilitarisierst, entmilitarisiert, entmilitarisieren, entmilitarisierte, entmilitarisiertest, entmilitarisierten, entmilitarisiertet, entmilitarisierest, entmilitarisieret, entmilitarisier, entmilitarisiert, entmilitarisierend]