[ - Collapse All ]
entmischen  

ent|mị|schen <sw. V.; hat> (Chemie, Technik):
a) ein Gemisch in die einzelnen Komponenten zerlegen: ein Gas, Beton e.;

b)durch Entmischen (a) aussondern: unedle Bestandteile e.
entmischen  

ent|mị|schen (Chemie, Technik)
entmischen  

ent|mị|schen <sw. V.; hat> (Chemie, Technik):
a) ein Gemisch in die einzelnen Komponenten zerlegen: ein Gas, Beton e.;

b)durch Entmischen (a) aussondern: unedle Bestandteile e.
entmischen  

[sw.V.; hat] (Chemie, Technik): a) ein Gemisch in die einzelnen Komponenten zerlegen: ein Gas, Beton e.; b) durch Entmischen (a) aussondern: unedle Bestandteile e.
entmischen  

n.
<V.t.; hat> eine Mischung ~ in die ursprüngl. Teile, Substanzen auflösen;
[ent'mi·schen]
[entmischens]