[ - Collapse All ]
entschlagen,  

sich [st.V.; hat] [mhd. entslahen= losmachen, befreien] (geh.): a) sich innerlich von etw. frei machen: sich einer Furcht, einer Sorge e.; b) auf ein Recht o.Ä. verzichten: sich eines Vorteils e.