[ - Collapse All ]
entschwinden  

ent|schwịn|den <st. V.; ist> (geh.):

1. sich aus dem Blickfeld entfernen u. dann nicht mehr sichtbar sein: das Schiff entschwand [am Horizont]; jmds. Blicken e.; (scherzh.:) nach dem Frühstück entschwand sie in die Küche; der Name ist mir, meinem Gedächtnis entschwunden.


2.zu jmds. Bedauern vergehen: die Zeit entschwindet wie im Flug.
entschwinden  

ent|schwịn|den (geh.)
entschwinden  


1. davongehen, davonziehen, sich entfernen, entfliehen, entweichen, fortgehen, verschwinden, weggehen; (geh.): entrinnen, sich entziehen, sich fortbegeben, schwinden, seines Weges/seiner Wege gehen, sich wegbegeben; (ugs.): sich davonmachen, entwischen; (bildungsspr. veraltend): sich absentieren.

2. hingehen, vergehen, verrauchen, vorbeigehen, vorübergehen; (geh.): dahingehen, dahinschwinden, hingleiten, verfließen, verrinnen, verschweben, verstreichen; (dichter.): entrinnen.

[entschwinden]
[entschwinde, entschwindest, entschwindet, entschwand, entschwandst, entschwanden, entschwandet, entschwände, entschwändest, entschwänden, entschwändet, entschwind, entschwunden, entschwindend]
entschwinden  

ent|schwịn|den <st. V.; ist> (geh.):

1. sich aus dem Blickfeld entfernen u. dann nicht mehr sichtbar sein: das Schiff entschwand [am Horizont]; jmds. Blicken e.; (scherzh.:) nach dem Frühstück entschwand sie in die Küche; der Name ist mir, meinem Gedächtnis entschwunden.


2.zu jmds. Bedauern vergehen: die Zeit entschwindet wie im Flug.
entschwinden  

[st.V.; ist] (geh.): 1. sich aus dem Blickfeld entfernen u. dann nicht mehr sichtbar sein: das Schiff entschwand [am Horizont]; jmds. Blicken e.; (scherzh.:) nach dem Frühstück entschwand sie in die Küche; Ü der Name ist mir, meinem Gedächtnis entschwunden. 2. zu jmds. Bedauern vergehen: die Zeit entschwindet wie im Flug.
entschwinden  

v.
<V.i. 232; ist> verschwinden, dem Blick verloren gehen; das ist mir aus dem Gedächtnis entschwunden das habe ich vergessen; das Flugzeug entschwand in den Wolken
[ent'schwin·den]
[entschwinde, entschwindest, entschwindet, entschwinden, entschwand, entschwandst, entschwanden, entschwandet, entschwände, entschwändest, entschwänden, entschwändet, entschwind, entschwunden, entschwindend]