[ - Collapse All ]
Entzug  

Ent|zug, der; -[e]s, Entzüge:

1.<o. Pl.> das Entziehen (1 b) : der E. von Nährstoffen, des Stipendiums, des Führerscheins.


2.(ugs.) Entziehungskur: einen richtigen E. mitmachen; auf E. sein (Jargon; eine Entziehungskur machen).
Entzug  

Ent|zug, der; -[e]s
Entzug  

Ent|zug, der; -[e]s, Entzüge:

1.<o. Pl.> das Entziehen (1 b): der E. von Nährstoffen, des Stipendiums, des Führerscheins.


2.(ugs.) Entziehungskur: einen richtigen E. mitmachen; auf E. sein (Jargon; eine Entziehungskur machen).
Entzug  

n.
<m. 1u; unz.> das Entziehen (von etwas); Behandlung Alkohol- oder Drogenabhängiger zur schrittweisen Entwöhnung von Suchtmitteln; auf ~ sein; ~ der Freiheit, der Nahrung, von Vergünstigungen
[Ent'zug]
[Entzuges, Entzugs, Entzuge]