[ - Collapse All ]
Epideiktik  

Epi|deik|tik die; - <gr.>: (Rhet., Stilk.) rhetorisch reich ausgeschmückte Fest- u. Preisrede; bei Fest- u. Gelegenheitsreden üblicher Redestil
Epideiktik  

Epi|deik|tik, die; - [griech. epideiktikḗ (téchnē), eigtl. = aufzeigende (Kunst)] (Rhet., Stilk.): rhetorisch reich ausgeschmückte Fest- u. Preisrede; bei Fest- u. Gelegenheitsreden üblicher Redestil.
Epideiktik  

Epi|deik|tik, die; - [griech. epideiktikḗ (téchnē), eigtl. = aufzeigende (Kunst)] (Rhet., Stilk.): rhetorisch reich ausgeschmückte Fest- u. Preisrede; bei Fest- u. Gelegenheitsreden üblicher Redestil.