[ - Collapse All ]
epigonal  

epi|go|nal <gr.-nlat.>: unschöpferisch, nachahmend
epigonal  

epi|go|nal <Adj.> (bildungsspr.): unschöpferisch, nachahmend: -e Musik.
epigonal  

epi|go|nal (nachahmend, unschöpferisch)
epigonal  

epi|go|nal <Adj.> (bildungsspr.): unschöpferisch, nachahmend: -e Musik.
epigonal  

Adj. (bildungsspr.): unschöpferisch, nachahmend: -e Musik.
epigonal  

adj.
e·pi·go'nal <Adj.> in der Art eines Epigonen, Vorbilder unschöpferisch nachahmend
[epi·go'nal,]
[epigonaler, epigonale, epigonales, epigonalen, epigonalem, epigonalerer, epigonalere, epigonaleres, epigonaleren, epigonalerem, epigonalster, epigonalste, epigonalstes, epigonalsten, epigonalstem]