[ - Collapse All ]
Epiphyt  

Epi|phyt der; -en, -en <gr.-nlat.>: (Bot.) Pflanze, die auf anderen Pflanzen wächst, sich aber selbstständig ernährt; Überpflanze
Epiphyt  

Epi|phyt, der; -en, -en [zu griech. epí = (dar)auf u. phytón = Pflanze] (Bot.): Pflanze, die auf anderen Pflanzen wächst, sich aber selbstständig ernährt; Überpflanze.
Epiphyt  

Epi|phyt, der; -en, -en (Bot. Pflanze, die [bei selbstständiger Ernährung] auf anderen Pflanzen wächst)
Epiphyt  

Epi|phyt, der; -en, -en [zu griech. epí = (dar)auf u. phytón = Pflanze] (Bot.): Pflanze, die auf anderen Pflanzen wächst, sich aber selbstständig ernährt; Überpflanze.
Epiphyt  

n.
E·pi'phyt <m. 16> Pflanze, die nicht im Boden wurzelt, sondern auf anderen Pflanzen, meist Bäumen, oft mit Hilfe bes. Haftwurzeln, festgewachsen ist [<grch. epi „auf“ + phyton „Pflanze“]
[Epi'phyt,]
[Epiphyten]