[ - Collapse All ]
Episkopalismus  

Epi|s|ko|pa|lịs|mus der; - <gr.-lat.-nlat.>: kirchenrechtliche Auffassung, nach der das ↑ Konzil der Bischöfe über dem Papst steht; Ggs. ↑ Kurialismus u. ↑ Papalismus
Episkopalismus  

Epis|ko|pa|lịs|mus, der; - (kath. Kirche): kirchenrechtliche Auffassung, nach der das Konzil der Bischöfe über dem Papst steht.
Episkopalismus  

Epi|s|ko|pa|lịs|mus, der; - (Auffassung, nach der das Konzil der Bischöfe über dem Papst steht)
Episkopalismus  

Epis|ko|pa|lịs|mus, der; - (kath. Kirche): kirchenrechtliche Auffassung, nach der das Konzil der Bischöfe über dem Papst steht.
Episkopalismus  

n.
E·pi·sko·pa'lis·mus <m.; -; unz.> = Episkopalsystem

Die Buchstabenfolge eph·e… kann in Fremdwörtern auch e·phe… getrennt werden.
[Epi·sko·pa'lis·mus,]