[ - Collapse All ]
Epitheton  

Epi|the|ton das; -s, ...ta <gr.-lat.; »Hinzugefügtes«>:

1.(Sprachw.) als Attribut gebrauchtes Adjektiv od. Partizip (z. B. das große Haus).


2.in der biologischen Systematik der zweite Teil des Namens, der die Unterabteilungen der Gattung bezeichnet
Epitheton  

Epi|the|ton, das; -s, ...ta [lat. epitheton < griech. epítheton="Beiwort] (Sprachw.): als Attribut gebrauchtes Adjektiv od. Partizip (z. B. das große Haus).
Epitheton  

Epi|the|ton, das; -s, ...ta <griech.> (Sprachw. Beiwort)
Epitheton  

Epi|the|ton, das; -s, ...ta [lat. epitheton < griech. epítheton="Beiwort] (Sprachw.): als Attribut gebrauchtes Adjektiv od. Partizip (z. B. das große Haus).
Epitheton  

n.
<[-'---]> E'pi·the·ton <n.; -s, -the·ta> Beiwort, als Attribut verwendetes Adjektiv od. Partizip; ~ ornans = schmückendes Beiwort[<grch. epithetos „hinzugefügt“ + lat. ornans, Part. Präs. zuornare „schmücken“]
[Epi·the·ton]
[Epithetons, Epitheta]