[ - Collapse All ]
erbaut  

von etw. nicht erbaut sein
abstoßen, ein Dorn im Auge sein, einen schlechten Eindruck machen, kein Gefallen finden, missfallen, Missfallen auslösen, Missfallen hervorrufen, nicht behagen, nicht gefallen, nicht passen, nicht zusagen, stören, unangenehm berühren, widerstreben; (geh.): verdrießen; (ugs.): gegen den Strich gehen, nicht schmecken; (abwertend): anwidern.
[• erbaut]
[erbauter, erbaute, erbautes, erbauten, erbautem, erbauterer, erbautere, erbauteres, erbauteren, erbauterem, erbautster, erbautste, erbautstes, erbautsten, erbautstem]