[ - Collapse All ]
Erbfall  

Ẹrb|fall, der (Rechtsspr.): Tod eines Menschen, mit dem die Erbfolge eintritt.
Erbfall  

Ẹrb|fall (Rechtsspr. Todesfall, der jmdn. zum Erben macht)
Erbfall  

Ẹrb|fall, der (Rechtsspr.): Tod eines Menschen, mit dem die Erbfolge eintritt.
Erbfall  

n.
<m. 1u> Todesfall, der jmdn. zum Erben macht; = Heimfall
['Erb·fall]
[Erbfalles, Erbfalls, Erbfalle, Erbfälle, Erbfällen]