[ - Collapse All ]
Erblassenschaft  

Ẹrb|las|sen|schaft, die; -, -en (Rechtsspr.): Erbe, das ein Verstorbener, eine Verstorbene hinterlässt.
Erblassenschaft  

Ẹrb|las|sen|schaft (Rechtsw.)
Erblassenschaft  

Ẹrb|las|sen|schaft, die; -, -en (Rechtsspr.): Erbe, das ein Verstorbener, eine Verstorbene hinterlässt.
Erblassenschaft  

n.
<f. 20> Hinterlassenschaft als Erbe
['Erb·las·sen·schaft]
[Erblassenschaften]