[ - Collapse All ]
Erblast  

Ẹrb|last, die: aus einer vorangegangenen Zeit stammender belastender Tatbestand; von einem Vorgänger, einer Vorgängerin unbewältigt weitergegebenes Problem, das sich als starke Belastung erweist.
Erblast  

Ẹrb|last, die: aus einer vorangegangenen Zeit stammender belastender Tatbestand; von einem Vorgänger, einer Vorgängerin unbewältigt weitergegebenes Problem, das sich als starke Belastung erweist.
Erblast  

n.
<f. 20> von Vorgängern od. früheren Generationen verursachter Missstand, der die Nachfolgenden stark belastet; eine hohe Verschuldung als ~ übernehmen
['Erb·last]
[Erblasten]