[ - Collapse All ]
erblich  

ẹrb|lich <Adj.>:
a) sich vererbend; durch Erbfolge bestimmt: -er Adel; ein -er Titel;

b)durch Vererbung übertragbar: eine -e Krankheit; er ist e. belastet/das ist -e Belastung bei ihm (er hat negative Erbanlagen); (scherzh. auch positiv:) sie ist e. belastet, schon ihr Großvater war ein berühmter Schauspieler.
erblich  

ẹrb|lich
erblich  

a) durch Erbfolge bestimmt, sich vererbend.

b) angeboren, angestammt, ererbt, im Blut liegen/stecken, in die Wiege gelegt, natürlich, vererbt, von Geburt an bestehend/vorhanden; (geh.): eingeboren; (Biol., Med.): hereditär, vererbbar; (Med.): genuin, nativ; (bes. Med.): kongenital.

[erblich]
[erblicher, erbliche, erbliches, erblichen, erblichem, erblicherer, erblichere, erblicheres, erblicheren, erblicherem, erblichster, erblichste, erblichstes, erblichsten, erblichstem]
erblich  

ẹrb|lich <Adj.>:
a) sich vererbend; durch Erbfolge bestimmt: -er Adel; ein -er Titel;

b)durch Vererbung übertragbar: eine -e Krankheit; er ist e. belastet/das ist -e Belastung bei ihm (er hat negative Erbanlagen); (scherzh. auch positiv:) sie ist e. belastet, schon ihr Großvater war ein berühmter Schauspieler.
erblich  

Adj.: a) sich vererbend; durch Erbfolge bestimmt: -er Adel; ein -er Titel; b) durch Vererbung übertragbar: eine -e Krankheit; er ist e. belastet/das ist -e Belastung bei ihm (er hat negative Erbanlagen); (scherzh. auch positiv:) sie ist e. belastet, schon ihr Großvater war ein berühmter Schauspieler.
erblich  

erblich, genetisch, genuin (fachsprachlich), hereditär (fachsprachlich), vererbbar
[genetisch, genuin, hereditär, vererbbar]
erblich  

adj.
<Adj.> vererbbar, vererblich; er ist vom Vater, von der Mutter her ~ belastet er zeigt die gleichen Anlagen wie der Vater, die Mutter; die Krankheit ist ~ <schweiz.; umg.> übertragbar;
['erb·lich]
[erblicher, erbliche, erbliches, erblichen, erblichem, erblicherer, erblichere, erblicheres, erblicheren, erblicherem, erblichster, erblichste, erblichstes, erblichsten, erblichstem]

adj.
erbleichen
[er'blich]
[erblicher, erbliche, erbliches, erblichen, erblichem, erblicherer, erblichere, erblicheres, erblicheren, erblicherem, erblichster, erblichste, erblichstes, erblichsten, erblichstem]