[ - Collapse All ]
Erdferkel  

Erd|fer|kel, das (Zool.): in Afrika in Erdhöhlen lebendes, nachtaktives plumpes Säugetier mit schweineartiger Schnauze, langem, sehr dickem Schwanz u. hufartigen Krallen.
Erdferkel  

Erd|fer|kel, das (Zool.): in Afrika in Erdhöhlen lebendes, nachtaktives plumpes Säugetier mit schweineartiger Schnauze, langem, sehr dickem Schwanz u. hufartigen Krallen.
Erdferkel  

n.
<n. 13> urtümliches, plumpes Säugetier mit rüsselförmig verlängertem Kopf und langem Schwanz, verschläft den Tag in Erdgruben: Tubulidentata
['Erd·fer·kel]