[ - Collapse All ]
Erdrutsch  

Erd|rutsch, der: [plötzliche] Abwärtsbewegung großer Erdmassen an einem Hang: die schweren Regenfälle hatten einen E. ausgelöst, verursacht; die Partei erlebte bei den letzten Wahlen einen E. (hatte erhebliche Stimmenverluste).
Erdrutsch  

Erd|rutsch
Erdrutsch  

Erd|rutsch, der: [plötzliche] Abwärtsbewegung großer Erdmassen an einem Hang: die schweren Regenfälle hatten einen E. ausgelöst, verursacht; die Partei erlebte bei den letzten Wahlen einen E. (hatte erhebliche Stimmenverluste).
Erdrutsch  

n.
<m. 1> = Bergrutsch
['Erd·rutsch]
[Erdrutsches, Erdrutschs, Erdrutsche, Erdrutschen]