[ - Collapse All ]
Erdstrahlen  

Erd|strah|len <Pl.>:

1. (Physik) Alpha-, Beta- u. Gammastrahlen aus radioaktiven Bestandteilen des Bodens od. Gesteins.


2.physikalisch nicht nachweisbare Strahlen, die Einfluss auf Menschen u. Tiere haben sollen.
Erdstrahlen  

Erd|strah|len <Pl.>:

1. (Physik) Alpha-, Beta- u. Gammastrahlen aus radioaktiven Bestandteilen des Bodens od. Gesteins.


2.physikalisch nicht nachweisbare Strahlen, die Einfluss auf Menschen u. Tiere haben sollen.
Erdstrahlen  

[Pl.]: 1. (Physik) Alpha-, Beta- u. Gammastrahlen aus radioaktiven Bestandteilen des Bodens od. Gesteins. 2. physikalisch nicht nachweisbare Strahlen, die Einfluss auf Menschen u. Tiere haben sollen.
Erdstrahlen  

n.
<Pl.> Strahlen, die aus der Erde austreten
['Erd·strah·len]
[Erdstrahlens]