[ - Collapse All ]
Erfolg  

Er|fọlg, der; -[e]s, -e [rückgeb. aus ↑ erfolgen ]: positives Ergebnis einer Bemühung; Eintreten einer beabsichtigten, erstrebten Wirkung: ein durchschlagender E.; ein E. versprechender Plan; der E. gab ihr Recht; der E. blieb aus; die Aufführung war ein voller E. (war sehr erfolgreich); der E. (ugs. iron.; die Folge) war, dass wir zu spät kamen; keinen E. haben; seine Anstrengungen waren von E. gekrönt; sie hat sich mit E. beschwert.
Erfolg  

Er|fọlg, der; -[e]s, -e; Maßnahmen, die Erfolg versprechen; vgl. Erfolg versprechend
Erfolg  


1. Anerkennung, Attraktion, Durchbruch, Errungenschaft, Fortschritt, Gedeihen, Gelingen, Gewinn, Glück, [großer] Wurf, Heil, Karriere, Platz an der Sonne, Schlager, Sieg, Treffer, Triumph, Verkaufsschlager, Volltreffer, Wohl, Zulauf, Zuspruch, Zustimmung, Zustrom; (geh.): Fortuna; (bildungsspr.): Fortune; (ugs.): Dauerbrenner, Hammer, Hit, Lorbeer, Kassenschlager, Knüller; (veraltet): Sukzess; (Jargon): Renner.

2. Auswirkung, Bilanz, Effekt, Ergebnis, Fazit, Folge, Konsequenz, Wirkung; (bildungsspr.): Resultat; (bildungsspr. veraltet): Evenement.

[Erfolg]
[Erfolges, Erfolgs, Erfolge, Erfolgen]
Erfolg  

Er|fọlg, der; -[e]s, -e [rückgeb. aus ↑ erfolgen]: positives Ergebnis einer Bemühung; Eintreten einer beabsichtigten, erstrebten Wirkung: ein durchschlagender E.; ein E. versprechender Plan; der E. gab ihr Recht; der E. blieb aus; die Aufführung war ein voller E. (war sehr erfolgreich); der E. (ugs. iron.; die Folge) war, dass wir zu spät kamen; keinen E. haben; seine Anstrengungen waren von E. gekrönt; sie hat sich mit E. beschwert.
Erfolg  

(großer) Erfolg, Gewinn, Riesenerfolg, Triumph
[Gewinn, Riesenerfolg, Triumph]
Erfolg  

n.
<m. 1>
1 positives Ergebnis; Wirkung, Folge; erfolgreiche Sache
2 ;einen ~ erzielen; ~ haben Anklang finden; keinen ~ haben; die Sache verspricht (keinen) ~; der ~ wird es zeigen, ob es richtig war, so zu handeln; wir werden sehen, ob die Sache ~ zeitigen wird
3 ;beispielloser, durchschlagender, geringer, glänzender, großer, nachhaltiger, voller ~; der Versuch hatte (nicht) den gewünschten ~; viel, wenig ~ haben; das Konzert, Theaterstück wurde ein voller ~
4 ;er od. die Sache hat keine Aussicht auf ~; ~(e) bei Frauen haben; ~ im Beruf, im Leben haben; an einer Prüfung mit ~ teilnehmen; damit wirst du keinen ~ haben; seine Bemühungen blieben ohne ~; seine Mühe wurde von ~ gekrönt
5 ;und was war der ~? die Pflanzen gingen alle ein [Rückbildung <mhd. ervolgen „erreichen, erlangen“; zu folgen]
[Er'folg]
[Erfolges, Erfolgs, Erfolge, Erfolgen]