If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
erfreulich  

er|freu|lich <Adj.>: freudig stimmend, angenehm: eine -e Nachricht; <subst.:> ich konnte leider nur wenig Erfreuliches berichten.
erfreulich  

angenehm, begrüßenswert, entzückend, freudig, freundlich, froh, glücklich, günstig, gut, herrlich, nett, paradiesisch, positiv, rosig, schön, vorteilhaft, willkommen, wohlig, wohltuend, wünschenswert; (geh.): erquicklich, freudenreich; (ugs.): fein; (schweiz. ugs.): gefreut; (landsch., sonst veraltend): pläsierlich.
[erfreulich]
[erfreulicher, erfreuliche, erfreuliches, erfreulichen, erfreulichem, erfreulicherer, erfreulichere, erfreulicheres, erfreulicheren, erfreulicherem, erfreulichster, erfreulichste, erfreulichstes, erfreulichsten, erfreulichstem]
erfreulich  

er|freu|lich <Adj.>: freudig stimmend, angenehm: eine -e Nachricht; <subst.:> ich konnte leider nur wenig Erfreuliches berichten.
erfreulich  

Adj.: freudig stimmend, angenehm: eine -e Nachricht; [subst.:] ich konnte leider nur wenig Erfreuliches berichten.
erfreulich  

adj.
<Adj.> Freude bereitend, angenehm, willkommen; günstig; eine ~e Aussicht; er macht ~e Fortschritte; das ist ja (nicht) sehr ~
[er'freu·lich]
[erfreulicher, erfreuliche, erfreuliches, erfreulichen, erfreulichem, erfreulicherer, erfreulichere, erfreulicheres, erfreulicheren, erfreulicherem, erfreulichster, erfreulichste, erfreulichstes, erfreulichsten, erfreulichstem]