[ - Collapse All ]
erfrischen  

er|frị|schen <sw. V.; hat> [1 a: mhd. ervrischen]:

1.a)neu beleben, jmdm. neue Frische bringen: die Rast hat den Fahrer erfrischt; erfrischende Getränke;

b)geistig anregen, jmdm. neuen Schwung geben: sie hat einen erfrischenden Humor; ihre Offenheit war erfrischend.



2.<e. + sich> sich durch äußerliche Mittel od. den Verzehr von etw. Kühlem od. Belebendem frisch machen, neu beleben: sich mit einem Bad, einem Kaffee e.
erfrischen  

er|frị|schen, sich erfrischen
erfrischen  

anregen, auffrischen, beleben, kräftigen, munter machen, stärken; (geh.): erquicken, laben; (ugs.): aufmöbeln; (veraltet): erlaben.
[erfrischen]
[erfrische, erfrischst, erfrischt, erfrischte, erfrischtest, erfrischten, erfrischtet, erfrischest, erfrischet, erfrisch, erfrischend]

sich frisch machen, sich kräftigen, sich laben, sich stärken; (geh.): sich erquicken; (bildungsspr. scherzh., sonst veraltend): sich restaurieren.
[erfrischen, sich]
[sich erfrischen, erfrische, erfrischst, erfrischt, erfrischte, erfrischtest, erfrischten, erfrischtet, erfrischest, erfrischet, erfrisch, erfrischend, erfrischen sich]
erfrischen  

er|frị|schen <sw. V.; hat> [1 a: mhd. ervrischen]:

1.
a)neu beleben, jmdm. neue Frische bringen: die Rast hat den Fahrer erfrischt; erfrischende Getränke;

b)geistig anregen, jmdm. neuen Schwung geben: sie hat einen erfrischenden Humor; ihre Offenheit war erfrischend.



2.<e. + sich> sich durch äußerliche Mittel od. den Verzehr von etw. Kühlem od. Belebendem frisch machen, neu beleben: sich mit einem Bad, einem Kaffee e.
erfrischen  

[sw.V.; hat] [1a: mhd. ervrischen]: 1. a) neu beleben, jmdm. neue Frische bringen: die Rast hat den Fahrer erfrischt; erfrischende Getränke; b) geistig anregen, jmdm. neuen Schwung geben: sie hat einen erfrischenden Humor; ihre Offenheit war erfrischend. 2. [e.+ sich] sich durch äußerliche Mittel od. den Verzehr von etw. Kühlem od. Belebendem frisch machen, neu beleben: sich mit einem Bad, einem Kaffee e.
erfrischen  

erfrischen, erquicken, laben
[erquicken, laben]
erfrischen  

v.
<V.t.; hat> neu beleben, frisch machen; sich im Bad ~; jmdn. od. sich mit Obst, Wasser ~; eine ~de Kühle, ein ~es Lüftchen
[er'fri·schen]
[erfrische, erfrischst, erfrischt, erfrischen, erfrischte, erfrischtest, erfrischten, erfrischtet, erfrischest, erfrischet, erfrisch, erfrischt, erfrischend]