[ - Collapse All ]
ergrimmen  

er|grịm|men <sw. V.; ist> (geh.): von Grimm, Zorn erfasst werden: über etw. ergrimmt sein.
ergrimmen  

er|grịm|men (geh.)
ergrimmen  

er|grịm|men <sw. V.; ist> (geh.): von Grimm, Zorn erfasst werden: über etw. ergrimmt sein.
ergrimmen  

v.
<V.i.; ist> in Grimm geraten, grimmig, zornig werden; er ergrimmte ob dieser, über diese Ungerechtigkeit
[er'grim·men]
[ergrimme, ergrimmst, ergrimmt, ergrimmen, ergrimmte, ergrimmtest, ergrimmten, ergrimmtet, ergrimmest, ergrimmet, ergrimm, ergrimmt, ergrimmend]