[ - Collapse All ]
erigieren  

eri|gie|ren <lat.>:
a)sich aufrichten, versteifen; vgl. Erektion;

b)eine Erektion haben
erigieren  

eri|gie|ren <sw. V.; ist> [lat. erigere = (sich) aufrichten] (Med.):
a) sich in einer Erektion versteifen: das Glied erigiert; <oft im 2. Part.:> ein erigierter Penis;

b)eine Erektion haben: ich erigierte.
erigieren  

eri|gie|ren (Med. sich aufrichten)
erigieren  

eri|gie|ren <sw. V.; ist> [lat. erigere = (sich) aufrichten] (Med.):
a) sich in einer Erektion versteifen: das Glied erigiert; <oft im 2. Part.:> ein erigierter Penis;

b)eine Erektion haben: ich erigierte.
erigieren  

[sw.V.; ist] [lat. erigere= (sich) aufrichten] (Med.): a) sich in einer Erektion versteifen: das Glied erigiert; [oft im 2.Part.:] ein erigierter Penis; b) eine Erektion haben: ich erigierte.
erigieren  

v.
e·ri'gie·ren <V.i.; ist> sich aufrichten, anschwellen (von Organen, bes. vom männl. Glied) [<lat. erigere „emporrichten“]
[eri'gie·ren,]
[erigiere, erigierst, erigiert, erigieren, erigierte, erigiertest, erigierten, erigiertet, erigierest, erigieret, erigier, erigiert, erigierend]