[ - Collapse All ]
erinnerlich  

er|ịn|ner|lich <Adj.>: [noch, im gegenwärtigen Augenblick] im Gedächtnis, in der Erinnerung vorhanden: der Vorgang ist mir [nicht mehr] e.
erinnerlich  

er|ịn|ner|lich
erinnerlich  

er|ịn|ner|lich <Adj.>: [noch, im gegenwärtigen Augenblick] im Gedächtnis, in der Erinnerung vorhanden: der Vorgang ist mir [nicht mehr] e.
erinnerlich  

Adj.: [noch, im gegenwärtigen Augenblick] im Gedächtnis, in der Erinnerung vorhanden: der Vorgang ist mir [nicht mehr] e.
erinnerlich  

adj.
<Adj.> im Gedächtnis geblieben; das ist mir nicht (mehr) ~ daran erinnere ich mich nicht (mehr);
[er'in·ner·lich]