[ - Collapse All ]
erjagen  

er|ja|gen <sw. V.; hat>:
a) durch Jagen erbeuten: Wild e.;

b)durch eifriges Bemühen gewinnen: Geld, Ruhm e.
erjagen  

er|ja|gen
erjagen  

er|ja|gen <sw. V.; hat>:
a) durch Jagen erbeuten: Wild e.;

b)durch eifriges Bemühen gewinnen: Geld, Ruhm e.
erjagen  

[sw.V.; hat]: a) durch Jagen erbeuten: Wild e.; b) durch eifriges Bemühen gewinnen: Geld, Ruhm e.
erjagen  

v.
<V.t.; hat> bei der Jagd erbeuten; <fig.> durch stürm. Bemühen erlangen; wenn ihr's nicht fühlt, ihr werdet's nicht ~ (Goethe, Urfaust)
[er'ja·gen]
[erjage, erjagst, erjagt, erjagen, erjagte, erjagtest, erjagten, erjagtet, erjagest, erjaget, erjag, erjagt, erjagend]