[ - Collapse All ]
Erleichterung  

Er|leich|te|rung, die; -, -en:
a)<o. Pl.> erleichtertes Gefühl, inneres Befreitsein: E. empfinden; ein Seufzer der E.; etw. mit E., voller E. feststellen; E. der Schmerzen/(schweiz.:) auf die Schmerzen fühlen;

b)etw., was etw. leichter, erträglicher macht: jmdm. -en bei der Haft gewähren.
Erleichterung  

Er|leich|te|rung
Erleichterung  

Befreiung, Beruhigung, Entkrampfung, Entlastung, Entschärfung, Entspannung, Erholung, Erlösung, Lockerung, Lösung, Ruhe.
[Erleichterung]
[Erleichterungen]
Erleichterung  

Er|leich|te|rung, die; -, -en:
a)<o. Pl.> erleichtertes Gefühl, inneres Befreitsein: E. empfinden; ein Seufzer der E.; etw. mit E., voller E. feststellen; E. der Schmerzen/(schweiz.:) auf die Schmerzen fühlen;

b)etw., was etw. leichter, erträglicher macht: jmdm. -en bei der Haft gewähren.
Erleichterung  

n.
<f. 20> das Erleichtern, das Erleichtertsein; jmdm. eine ~ od. ~en verschaffen; zu meiner großen ~ habe ich erfahren, dass …
[Er'leich·te·rung]
[Erleichterungen]