[ - Collapse All ]
erlogen  

er|lo|gen: ↑ erlügen .
erlogen  

er|lo|gen vgl. erlügen
erlogen  

aus der Luft gegriffen/geholt, entstellt, erfunden, falsch, gelogen, nicht den Tatsachen/nicht der Wahrheit entsprechend, unaufrichtig, unglaubhaft, unrichtig, unwahr, verzerrt, voller Lügen; (geh.): unwahrhaftig; (bildungsspr.): fiktiv; (salopp): erstunken und erlogen; (abwertend): lügenhaft, lügnerisch, verlogen.
[erlogen]
[erlogener, erlogene, erlogenes, erlogenen, erlogenem, erlogenerer, erlogenere, erlogeneres, erlogeneren, erlogenerem, erlogenster, erlogenste, erlogenstes, erlogensten, erlogenstem]
erlogen  

er|lo|gen: ↑ erlügen.