[ - Collapse All ]
ermitteln  

er|mịt|teln <sw. V.; hat> [zu 1↑ Mittel ]:
a)durch [geschicktes] Nachforschen herausfinden, feststellen: einen Täter, die Adresse e.;

b)errechnen, feststellen: den Sieger in einem Wettkampf, den Durchschnittswert e.;

c)(Rechtsspr.) Untersuchungen durchführen: gegen jmdn. in einer Strafsache, wegen Sachbeschädigung e.
ermitteln  

a) an den Tag/ans Licht bringen, auf die Spur kommen, ausfindig machen, ausmachen, ausmitteln, entdecken, herausbekommen, [heraus]finden, in Erfahrung bringen, recherchieren, zutage bringen/fördern; (österr.): stellig machen; (bildungsspr.): eruieren; (ugs.): herausbringen, herauskriegen, rausbekommen, rausbringen, rausfinden, rauskriegen; (veraltend): auswittern, ausspüren; (österr. Amtsspr.): ausforschen; (Papierdt.): namhaft machen.

b) ausrechnen, berechnen, bestimmen, errechnen, feststellen.

c) ein Ermittlungsverfahren durchführen, Ermittlungen anstellen, nachforschen, Nachforschungen anstellen, recherchieren, untersuchen, Untersuchungen anstellen; (veraltet): requirieren.

[ermitteln]
[ermittle, ermittele, ermittelst, ermittelt, ermittelte, ermitteltest, ermittelten, ermitteltet, ermittelnd]
ermitteln  

er|mịt|teln <sw. V.; hat> [zu 1↑ Mittel]:
a)durch [geschicktes] Nachforschen herausfinden, feststellen: einen Täter, die Adresse e.;

b)errechnen, feststellen: den Sieger in einem Wettkampf, den Durchschnittswert e.;

c)(Rechtsspr.) Untersuchungen durchführen: gegen jmdn. in einer Strafsache, wegen Sachbeschädigung e.
ermitteln  

[sw.V.; hat] [zu 1Mittel]: a) durch [geschicktes] Nachforschen herausfinden, feststellen: einen Täter, die Adresse e.; b) errechnen, feststellen: den Sieger in einem Wettkampf, den Durchschnittswert e.; c) (Rechtsspr.) Untersuchungen durchführen: gegen jmdn. in einer Strafsache, wegen Sachbeschädigung e.
ermitteln  

(Krankheitsbefund) ermitteln, bestimmen, diagnostizieren (fachsprachlich), feststellen
[bestimmen, diagnostizieren, feststellen]
ermitteln  

v.
<V.t. u. V.i.; hat> durch Nachforschen, Suchen herausbekommen, feststellen; nach einem Verbrecher, nach Beweismaterial für ein Verbrechen suchen; die Polizei hat ein halbes Jahr lang ermittelt; können Sie ~, ob …?; es ist nicht (mehr) zu ~; ich habe die genauen Zahlen nicht ~ können; gegen den Angeklagten ist bereits seit vorigem Sommer ermittelt worden; die Polizei ermittelt gegen den Verdächtigen, Flüchtigen; die Polizei ermittelt in Berlin
[er'mit·teln]
[ermittle, ermittele, ermittelst, ermittelt, ermitteln, ermittelte, ermitteltest, ermittelten, ermitteltet, ermittelt, ermittelnd]