[ - Collapse All ]
erwehren,  

sich [sw.V.; hat] [mhd. erwern, ahd. irwer(r)en = (sich) verteidigen] (geh.): jmdn., etw. mit Mühe abwehren, fern halten; sich gegen jmdn., etw. wehren: er musste sich der Autogrammjäger e.; sie konnte sich der Tränen nicht e.; ich kann mich des Eindrucks nicht e., dass du das mit Absicht getan hast.