[ - Collapse All ]
Erythem,  

das; -s, -e [griech. erythema, eigtl. = Röte, zu: erythr¨®s = rot] (Med.): entzündliche Rötung der Haut infolge verstärkter Durchblutung durch Gefäßerweiterung.