[ - Collapse All ]
Erzbischof  

Ẹrz|bi|schof, der [mhd. erzebischof, ahd. erzibiscof < kirchenlat. archiepiscopus, zum 1. Bestandteil vgl. Architekt ] (kath. Kirche):
a) Titel eines Bischofs, der eine Erzdiözese leitet, eines Metropoliten, der eine Kirchenprovinz leitet; Ehrentitel einzelner Bischöfe;

b)Träger des Titels Erzbischof.
Erzbischof  

Ẹrz|bi|schof
Erzbischof  

Ẹrz|bi|schof, der [mhd. erzebischof, ahd. erzibiscof < kirchenlat. archiepiscopus, zum 1. Bestandteil vgl. Architekt] (kath. Kirche):
a) Titel eines Bischofs, der eine Erzdiözese leitet, eines Metropoliten, der eine Kirchenprovinz leitet; Ehrentitel einzelner Bischöfe;

b)Träger des Titels Erzbischof.
Erzbischof  

n.
<m. 1u; kath. Kirche> der erste Bischof einer Kirchenprovinz (Erzdiözese), dem die anderen Bischöfe unterstehen; Ehrentitel eines verdienten regierenden Bischofs
['Erz·bi·schof]
[Erzbischofes, Erzbischofs, Erzbischofe, Erzbischöfe, Erzbischöfen]