[ - Collapse All ]
Erzkanzler  

Ẹrz|kanz|ler, der (hist.): Leiter des königlichen Kanzleiwesens im Mittelalter.
Erzkanzler  

Ẹrz|kanz|ler, der (hist.): Leiter des königlichen Kanzleiwesens im Mittelalter.
Erzkanzler  

n.
<m. 3; im alten röm.-dt. Reich> Erzamt, das die Erzbischöfe von Mainz (für Deutschland), Köln(Italien) u. Trier (Burgund) innehatten
['Erz·kanz·ler]
[Erzkanzlers, Erzkanzlern, Erzkanzlerin, Erzkanzlerinnen]