[ - Collapse All ]
Eskapade,  

die; -, -n [frz. escapade [ ital. scappata od. span. escapada, aus dem Vlat., vgl. echappieren]: 1. (Reiten) falscher Sprung eines Dressurpferdes, Sprung zur Seite. 2. (bildungsspr.) abenteuerlich-eigenwillige Unternehmung, eigenwillige Handlung (insbesondere mutwilliger Streich od. Seitensprung, Abenteuer): sich auf gefährliche politische -n einlassen; man wusste von ihrer E. mit einem italienischen Prinzen.