[ - Collapse All ]
Essigfliege  

Ẹs|sig|flie|ge, die: Taufliege.
Essigfliege  

Ẹs|sig|flie|ge, die: Taufliege.
Essigfliege  

n.
<f. 19> kleine Fliege aus der Familie der Taufliegen, deren Larven sich in säurehaltigen Lebens- und Genussmitteln entwickeln, z.B. gärendem Obst, Wein, Gurken: Drosophila funebris, D. fenestrarum
['Es·sig·flie·ge]
[Essigfliegen]