[ - Collapse All ]
Ester  

Ẹs|ter der; -s, - <Kunstw. aus Essigäther>: (Chem.) organische Verbindung aus der Vereinigung von Säuren mit Alkoholen unter Abspaltung von Wasser
Ester  

Ẹs|ter, der; -s, - [Kunstwort aus Essigäther] (Chemie): unter Wasserabspaltung aus organischen Säuren u. Alkoholen entstehende organische Verbindung.
Ester  

Ẹs|ter, der; -s, - (Chemie eine organ. Verbindung)

Ẹs|ter vgl. 1Esther
Ester  

Ẹs|ter, der; -s, - [Kunstwort aus Essigäther] (Chemie): unter Wasserabspaltung aus organischen Säuren u. Alkoholen entstehende organische Verbindung.
Ester  

n.
'Es·ter <m. 3> chem. Verbindung, die aus einem Alkohol u. einer organischen (od. anorganischen) Säure unter Wasserabspaltung entsteht [<Essig + Äther]
['Ester,]
[Esters, Estern]