[ - Collapse All ]
Estrich  

Ẹs|trich, der; -s, -e [mhd. est(e)rich, ahd. esterih, astrih < mlat. astracum, astricum="Pflaster" < griech. óstrakon="Scherbe," irdenes Täfelchen]:

1.fugenloser Fußboden, Unterboden aus einer erhärteten Masse (insbesondere Zement).


2.(schweiz.) Dachboden, Dachraum.
Estrich  

Ẹst|rich, der; -s, -e (fugenloser Fußboden; schweiz. für Dachboden, -raum)
Estrich  

Ẹs|trich, der; -s, -e [mhd. est(e)rich, ahd. esterih, astrih < mlat. astracum, astricum="Pflaster" < griech. óstrakon="Scherbe," irdenes Täfelchen]:

1.fugenloser Fußboden, Unterboden aus einer erhärteten Masse (insbesondere Zement).


2.(schweiz.) Dachboden, Dachraum.
Estrich  

n.
<m. 1> fugenloser Fußboden (aus Lehm, Zement u.a.); <schweiz.> Dachboden [<ahd. astrih, estirih <mlat. astracus, astricus „Pflaster“; zu grch. ostrakon „Scherbe“]
['Est·rich]
[Estrichs, Estriche, Estrichen]