[ - Collapse All ]
Ethnologie  

Eth|no|lo|gie die; -:

1.allgemeine [vergleichende] Völkerkunde, in der die Ergebnisse der Ethnografie miteinander verglichen werden.


2.Wissenschaft, die sich mit Sozialstruktur und Kultur der [primitiven (1)] Gesellschaften beschäftigt.


3.in den USA betriebene Wissenschaft, die sich mit Sozialstruktur und Kultur aller Gesellschaften beschäftigt
Ethnologie  

Eth|no|lo|gie, die; -, -n [↑ -logie ]:

1.allgemeine [vergleichende] Völkerkunde, in der die Ergebnisse der Ethnografie miteinander verglichen werden.


2.Wissenschaft, die sich mit Sozialstruktur u. Kultur der [primitiven] Gesellschaften beschäftigt.


3.in den USA betriebene Wissenschaft, die sich mit Sozialstruktur u. Kultur aller Gesellschaften beschäftigt.
Ethnologie  

Eth|no|lo|gie, die; -, ...ien (Völkerkunde)
Ethnologie  

Eth|no|lo|gie, die; -, -n [↑ -logie]:

1.allgemeine [vergleichende] Völkerkunde, in der die Ergebnisse der Ethnografie miteinander verglichen werden.


2.Wissenschaft, die sich mit Sozialstruktur u. Kultur der [primitiven] Gesellschaften beschäftigt.


3.in den USA betriebene Wissenschaft, die sich mit Sozialstruktur u. Kultur aller Gesellschaften beschäftigt.
Ethnologie  

Ethnologie, Völkerkunde
[Völkerkunde]
Ethnologie  

n.
<f. 19; unz.> = Völkerkunde [<grch. ethnos „Volk“ + logos „Rede, Kunde“]
[Eth·no·lo'gie]