[ - Collapse All ]
evangelisch-lutherisch  

evan|ge|lisch-lụ|the|risch: einer protestantischen Bekenntnisgemeinschaft angehörend, die sich ausschließlich an Martin Luther (1483-1546) u. seiner Theologie orientiert; Abk.: ev.-luth.
[evangelischlutherisch]
evangelisch-lutherisch  

evan|ge|lisch-lụ|the|risch <Adj.>: protestantisch im Rahmen des Bekenntnisses und der Bekenntnisgemeinschaft, die sich ausschließlich an Martin Luther u. seiner Theologie orientiert (Abk.: ev.-luth.).
[evangelischlutherisch]
evangelisch-lutherisch  

evan|ge|lisch-lụ|the|risch [ auch ...'te:...] (Abk. ev.-luth.)
[evangelischlutherisch]
evangelisch-lutherisch  

evan|ge|lisch-lụ|the|risch <Adj.>: protestantisch im Rahmen des Bekenntnisses und der Bekenntnisgemeinschaft, die sich ausschließlich an Martin Luther u. seiner Theologie orientiert (Abk.: ev.-luth.).
[evangelischlutherisch]
evangelisch-lutherisch  

Adj.: protestantisch im Rahmen des Bekenntnisses und der Bekenntnisgemeinschaft, die sich ausschließlich an Martin Luther u. seiner Theologie orientiert (Abk.: ev.-luth.).
evangelisch-lutherisch  

zur lutherischen Reformationskirche gehörend, auf der lutherischen Reformation beruhend
[evangelisch-lutherisch <Abk.: ev.-luth.>]
[/evangelisch /lutherisch]