[ - Collapse All ]
Evokation,  

die; -, -en [lat. evocatio= das Heraus-, Hervorrufen, zu: evocare, evozieren]: 1. (bildungsspr.) [suggestive] Erweckung von Vorstellungen od. Erlebnissen (z.B. durch ein Kunstwerk, seine Formen u. Inhalte). 2. (Rechtsspr.) Vorladung eines Beklagten vor ein anderes, höheres Gericht (unter Abforderung des gegen ihn rechtshängigen Prozesses).