[ - Collapse All ]
Exaggeration  

Ex|ag|ge|ra|ti|on die; -, -en <lat.>: (Med.) unangemessen übertriebene Darstellung von Krankheitserscheinungen
Exaggeration  

n.
<auch> E·xag·ge·ra·ti'on <f. 20> unangemessen übersteigerte Darlegung von Krankheitserscheinungen, teilweise auch Simulation [zu lat. exaggerare „vergrößern, steigern“]
[Ex·ag·ge·ra·ti'on,]
[Exaggerationen]