[ - Collapse All ]
Examinand  

Ex|a|mi|nạnd der; -en, -en: Prüfling
Examinand  

Exa|mi|nạnd, der; -en, -en [lat. examinandus = ein zu Prüfender, Gerundivum von: examinare, ↑ examinieren ] (bildungsspr.): Prüfling (in einem Examen).
Examinand  

Ex|a|mi|nạnd, der; -en, -en (Prüfling)
Examinand  

Exa|mi|nạnd, der; -en, -en [lat. examinandus = ein zu Prüfender, Gerundivum von: examinare, ↑ examinieren] (bildungsspr.): Prüfling (in einem Examen).
Examinand  

n.
Ex·a·mi'nand <m. 16; geh.> jmd., der examiniert wird, Prüfling [<lat. examinandus „der zu Prüfende“]

Die Buchstabenfolge ex·a… kann in Fremdwörtern auch e·xa… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. Exartikulation.
[Ex·ami'nand,]
[Examinanden, Examinandin, Examinandinnen]