[ - Collapse All ]
Exanthem  

Ex|an|them das; -s, -e <gr.-lat.; »das Aufgeblühte«>: (Med.) ausgedehnter, meist entzündlicher Hautausschlag
Exanthem  

Exan|them, das; -s, -e [lat. exanthema < griech. exánthēma, eigtl.="das" Aufgeblühte, zu: exantheĩn="aufblühen] (Med.): [entzündlicher] Hautausschlag.
Exanthem  

Ex|an|them, das; -s, -e <griech.> (Med. Hautausschlag)
Exanthem  

Exan|them, das; -s, -e [lat. exanthema < griech. exánthēma, eigtl.="das" Aufgeblühte, zu: exantheĩn="aufblühen] (Med.): [entzündlicher] Hautausschlag.
Exanthem  

Exanthem (fachsprachlich), Hautausschlag
[Hautausschlag]
Exanthem  

n.
<n. 11> Hautausschlag [<grch. exanthema „das Aufgeblühte“; zu anthos „Blume, Blüte“]

Die Buchstabenfolge ex·a… kann in Fremdwörtern auch e·xa… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. Exartikulation.
[Ex·an'them]