[ - Collapse All ]
exemplarisch  

ex|em|p|la|risch:
a)beispielhaft, musterhaft;

b)warnend, abschreckend; hart u. unbarmherzig vorgehend, um abzuschrecken
exemplarisch  

exem|pla|risch <Adj.> [lat. exemplaris] (bildungsspr.): ein (aufschlussreiches) Beispiel gebend, liefernd; beispielhaft: von -er Bedeutung sein; die -en Gestalten der Geschichte; -es Lernen (Päd.; Lernen am aufschlussreichen Beispiel); dieses Werk ist e. für die ganze Stilrichtung; jmdn. e. bestrafen (ihn streng bestrafen, damit er ein warnendes Beispiel abgibt).
exemplarisch  

ex|em|p|la|risch (beispielhaft; warnend, abschreckend); exemplarisches Lernen
exemplarisch  

beispielgebend, beispielhaft, mustergültig, musterhaft, nachahmenswert, nachahmungswürdig, vorbildhaft, vorbildlich.
[exemplarisch]
[exemplarischer, exemplarische, exemplarisches, exemplarischen, exemplarischem, exemplarischerer, exemplarischere, exemplarischeres, exemplarischeren, exemplarischerem, exemplarischster, exemplarischste, exemplarischstes, exemplarischsten, exemplarischstem]
exemplarisch  

exem|pla|risch <Adj.> [lat. exemplaris] (bildungsspr.): ein (aufschlussreiches) Beispiel gebend, liefernd; beispielhaft: von -er Bedeutung sein; die -en Gestalten der Geschichte; -es Lernen (Päd.; Lernen am aufschlussreichen Beispiel); dieses Werk ist e. für die ganze Stilrichtung; jmdn. e. bestrafen (ihn streng bestrafen, damit er ein warnendes Beispiel abgibt).
exemplarisch  

Adj. [lat. exemplaris] (bildungsspr.): ein (aufschlussreiches) Beispiel gebend, liefernd; beispielhaft: von -er Bedeutung sein; die -en Gestalten der Geschichte; -es Lernen (Päd.; Lernen am aufschlussreichen Beispiel); dieses Werk ist e. für die ganze Stilrichtung; jmdn. e. bestrafen (ihn streng bestrafen, damit er ein warnendes Beispiel abgibt).
exemplarisch  

adj.
<auch> e·xemp'la·risch <Adj.; eigtl.> mithilfe eines Exempels; <allg.> nachdrücklich; beispielhaft, musterhaft; eine ~e Lösung einer Aufgabe vorführen; jmdn. ~ bestrafen [Exempel]

Die Buchstabenfolge ex·e… kann in Fremdwörtern auch e·xe… getrennt werden.
[ex·em'pla·risch,]
[exemplarischer, exemplarische, exemplarisches, exemplarischen, exemplarischem, exemplarischerer, exemplarischere, exemplarischeres, exemplarischeren, exemplarischerem, exemplarischster, exemplarischste, exemplarischstes, exemplarischsten, exemplarischstem]